Jugendarbeit wird bei uns GROSSGESCHRIEBEN

 



 

und hat eine lange Tradition.

Die Jugendlichen sind die Stütze unseres Vereins!

 

 

 

Unser Ziel ist es :

 

- zur Persönlichkeitsbildung der jungen Menschen beizutragen
- die Fähigkeit zu sozialem Verhalten zu entwickeln und anzuregen

- Disziplin und Ausdauer
- Förderung des Sports für Behinderte
- sozial benachteiligte Jugendliche zu fördern

 

 



Die Jugendleiter Tjark Larisch, seine Vertretende Jugendleiterin und Trainerin Kirsten Moldenhauer, trainieren mit Erlaubnis der Eltern, jeden Dienstag interessierte

Jungen und Mädchen ab 10 Jahren auf unserem Luftgewehrstand.

Hier wird den Jugendlichen das sportliche, fachgerechte und verantwortungsvolle Schießen mit demLuftgewehr und auch der Luftpistole beigebracht.



 

Bei den Bogenschützen werden die Jungen und Mädchen, mit Erlaubnis der Eltern

ab 8 Jahren, jeden Montag und Freitag von unserem Bogenreferenten Erwin Friedrichs

und Trainerin Silke Bienwald,  fachgerecht trainiert und betreut.

Der richtige Umgang mit dem Sportgerät ist genauso wichtig wie die Konzentration beim Training und Wettkampf.


Nach erfolgter Ausbildung können die jugendlichen Schützen / innen sich dann in Wettkämpfen auf Kreis-, Landes -und Bundesebene mit ihres gleichen messen.

 

 

Interessierte Jugendliche können gern, die Erlaubnis der Eltern voraus gesetzt, zu den Übungszeiten vorbei kommen und mal ein paar Tage "Schnuppern".

 


Diese Schnupperkurse sind natürlich "gratis"! 

 

 


Keine eigene Sportgeräte? ...Kein Problem!

 


Wir stellen vereinseigene Sportgeräte (Luftgewehre, Luftpistolen, Bögen - auch für Linkshänder-, auf dem Schießstand zum Training oder Wettkampf zur Verfügung). 

Aktueller Stand 15.05.2024

 

 

Sportschützenclub von 1961 Fockbek e.v.

Krattredder 55

24787 Fockbek

 

+49 4331 - 6962297

 

info(at)ssc-fockbek.de

Anno 2023

Druckversion | Sitemap
© Sportschützenclub von 1961 Fockbek e.V.